Ionenaustauscher Mischbettharz

Purolite MB46lt

Purolite MB46lt

Das Mischbettharz MB46lt ist eine spezielle hochwertige Harzmischung zur Erzeugung von vollentsalztem Wasser. Mischungsverhältnis wurde so ausgelegt, um eine hohe Kapazität im Hinblick auf die Entfernung von Kationen zu erreichen. Es insbesondere für den Einsatz bei Wässern mit einer hohe Gesamthärte zu empfehlen. Auch für die Entsalzung von Wässern, die größere Spuren gelösten Eisens oder anderer Metallionen enthalten, ist dieses Harz durch die besondere Mischung geeignet. Daher bietet sich der Einsatz des Mischbettharzes Purolite MB46lt insbesondere für Anwendungsbereiche, wie Kreislaufwasserentsalzung von Heizunganlagen oder anderen wasserführenden Systemen an. Im Vordergrund stehen Anwendungen im Gewerbe, wie der Metallindustrie z.B. vollentsalztes Wasser für die Funkenerosion oder in der Gebäudereinigung.

Das Mischbettharz Purolite MB46lt ist insbesondere für Ionentauscher geeignet, die nicht regeneriert werden und für große Ionentauscherpatronen. Bei einer Durchleitung von Wasser durch das Mischbettharz in den empfohlenen Fließgeschwindigkeiten wird eine fast vollständige Reduktion der gelösten Stoffe erreicht. Die Rückstände erzeugen im Durchschnitt eine Leitfähigkeit von <2 µS/cm innerhalb der Kapazitätgrenze, die von der tolerablen Wasserqualität abhängig ist.

Das Ionentauscher-Mischbettharz Purolite MB46lt ist für jegliche Anwendungen geeignet, bei denen vollentsalztes Wasser benötigt wird, jedoch liegt der Hauptanwendungsbereich in der Kreislaufwasserentsalzung bzw. im gewerblichen Bereich, wie z.B. bei vollentsalztes Wasser für die Funkenerosion oder vollentsalztes Wasser Gebäudereinigung.

Bei elector erhalten Sie ausschließlich neuwertiges, nicht regeneriertes Mischbettharz Purolite MB46lt.

  • 2-komponentiges Ionentauscher-Mischbettharz zur Vollentsalzung mit einem Mischungsverhältnis von 50% Anionentauscher und 50% Kationentauscherharz.
  • Entfernt fast vollständig die im Wasser gelösten Stoffe.
  • Kann auch bei eisenhaltigem Wasser eingesetzt werden, daher für die Kreislaufwasserentsalzung geeignet.
  • 100% Neuware - kein regeneriertes Harz.
  • kann über normalen Hausmüll entsorgt werden.


PRINZIPIELLE ANWENDUNGEN
  • Vollentsalzung mit Mischbett Ionenaustauscherharz.
  • Anwendungen, bei denen eine zuverlässige Entfernung gleichermaßen von Kationen und Anionen gefordert ist, aber ein saurer pH-Wert nur eine untergeordnete Rolle spielt.
  • Anwendungsbereiche wie Funkenerosion (EDM).
VORTEILE
  • Geringe Qualitätsabweichungen durch hohen Produktionsstandard von Purolite.
  • Herstellung in Europa.
  • Geringe organische Verunreinigung.
  • Hoher Temperatureinsatzbereich bis 100°C.
  • Gute Verarbeitbarkeit durch geringe Restfeuchte bis max. 60%.
ZERTIFIZIERUNGEN
  • IFANCA Halal zertifiziert.
VERPACKUNGSEINHEITEN
  • 25 L Sack
  • vakuumisierte Beutel mit Inhalt bis 12,5 L

Produktdaten Purolite MB46lt

Aussehen:Sphärische Perlen
Feuchtigkeitsgehalt (max.):60%
Partikelgrößenbereich:300 - 1200 µm

< 300 µm (max.):1 %

Gleichmäßigkeitskoeffizient (max.):1,7
Liefergewicht (ungefähr):720 - 750 g/l

Betriebstemperatur (ohne weitere Regeneration):<100 °C

Betriebstemperatur (mit geplanter Regeneration):<60 °C
Komponentenbezeichnung:Gel - Starksaurer KationentauscherGel Typ I - Starkbasischer Anionenaustauscher
Polymere Struktur:

Mit Divinylbenzol vernetztes Gelpolystyrol

Mit Divinylbenzol vernetztes Gelpolystyrol
Funktionelle Gruppe:SulfonsäureQuaternäres Ammonium Typ I
Ionenform:H+OH-
Kationen-Anionen volumetrisches Verhältnis:50%50%

Diese Harzmischung wird mit einem sehr hohen Anteil an H+ und OH- Gruppen hergestellt. Wird das Produkt länger als 30 Minuten der Luft ausgesetzt, kann es zur Aufnahme von Kohlendioxid kommen, das die Leistung des Produktes beeinflusst. Deshalb sollten Verpackungen kurz vor dem Gebrauch geöffnet werden und angebrochene Säcke sorgfältig verschlossen werden. Das Produkt sollte nicht direktem Sonnenlicht ausgesetzt werden.

    Ionenaustauscher Mischbettharz Purolite MB46 lt