Ionenaustauscher / Ionenaustauscherharze

Ionenaustauscherharze für Forschung, Labor, Industrie und Handwerk

Mischbettharz

Ionenaustauscher Mischbettharz Purolite MB46lt zur Vollentsalzung von Wasser in Bereichen wie EDM (Electric Discharge Machine) oder Funkenerosion und andere Bereiche, bei denen insbesondere die Gesamthärte des Wassers reduziert werden soll.


Ionenaustauscher Mischbettharz Purolite MB400 zur Vollentsalzung von Wasser in Bereichen wie Heizungswasseraufbereitung, Dampferzeugung, industrielles Kühl- und Prozesswasser, Laboranwendungen.


Ionenaustauscher Mischbettharz TRILITE SM300 zur Vollentsalzung von Wasser in Bereichen wie Kesselwasseraufbereitung, Umkehrosmose Pilotfilter, industrielles Kühl- und Prozesswasser, Laboranwendungen.

Ionenaustausch

Eine der ersten wissenschaftlich dokumentierten Beobachtungen eines Ionenaustauschs wurde 1845 bei der Untersuchung von Düngerlösungen unter Verwendung von Ammoniumsulfat gemacht. Dabei wurde festgestellt, dass das Ammonium aus der Düngerlösung entfernt wurde und eine Calciumsulfatlösung aus der Düngevorrichtung austrat, die aus Tonrohren bestand.

In der Tat ist das häufigste Ionenaustauschmaterial der Welt gewöhnlicher Tonboden, in dem die kristalline Alumosilikatstruktur das eingeschlossene Anion bildet, während sich Kationen im Kristallnetzwerk frei ersetzen können.

Das beobachtete Prinzip wurde jedoch für keinen praktischen Zweck angewendet, bis im Jahre 1905 ein Forscher in Deutschland Wasser im industriellen Maßstab enthärtete. Er verwendete das natürliche vorkommende Zeolith, um Calcium- und Magnesiumionen mittels Ionenaustausch durch Natriumionen auszutauschen.

Viele verschiedene Arten chemischer Verbindungen können verwendet werden, um Ionenaustauschermaterialien zu bilden. In der Praxis werden trotz der Vielzahl von Verfahren, die für den Laborgebrauch entwickelt wurden, 99 Prozent aller weltweit hergestellten Ionenaustauscherharze für die Wasseraufbereitung oder eng verwandte Anwendungen verwendet.

Es ist ein weit verbreitetes Missverständnis, dass Ionenaustausch ein Oberflächeneffekt ist, der auf der Außenseite eines inerten festen Partikels stattfindet. Tatsächlich weisen die Harzkugeln alle Eigenschaften einer stark konzentrierten wässrigen Lösung auf, und ihre Oberfläche ist lediglich die Barriere, durch welche die geeigneten Ionen hindurchgelangen müssen, um in die Lösung einzutreten. Die austauschbaren Ionen bewegen sich frei in der Lösung, während die Gegenionen in der Harzstruktur unbeweglich gehalten werden – es herrscht genau das gleiche Prinzip wie im Tonboden.

Ob gelförmige Ionenaustauscherharze, makroporöse Ionenaustauscherharze oder Chelatharze – die Ausführungen und Anwendungsfelder von Ionenaustauscherharzen sind heutzutage unüberschaubar groß.

Wir von elector beschäftigen uns seit dem Jahr 1998 mit dem Thema Vollentsalzung von Wasser und sind über die Jahre in den Bereich der Ionenaustauscherharze hineingewachsen. Durch Zusammenarbeit mit Purolite erhalten Sie heute bei uns eine vielzahl von Harztypen, die wir zu fairen Konditionen anbieten.


Ionenaustauscher Mischbettharz Purolite MB410 mit hoher Anionenkapazität. Zur Vollentsalzung von Wasser mit geringer Kationenbelastung oder als Polisher bzw. Pilotfilter hinter Osmoseanlagen.



Ionenaustauscher Mischbettharz Purolite MB400IND mit Farbindikator bei Erschöpfung des Anionenharzes. Zur Vollentsalzung von Wasser in Bereichen wie Heizungswasseraufbereitung, Dampferzeugung, industrielles Kühl- und Prozesswasser, Laboranwendungen.


Premium-Ionenaustauscher Mischbettharz Purolite UCW3700 für Anwendungsbereiche, bei denen ultrareines Wasser mit geringster organischer Verunreinigung und geringster elektrischer Leitfähigkeit benötigt wird.


Makroporöser Premium-Ionenaustauscher Mischbettharz Purolite MB500IND mit sehr kontrakstreichem Farbindikator bei Erschöpfung des Anionenharzes von blau nach weiß. Zur Vollentsalzung von Wasser in vielen Anwendungsbereichen, sehr gute Entsalzungsleistung auch bei geringen Harzvolumina.


Chromatographieharz – Anionenchromatographie

Chromatographieharz für die Anionenchromatographie Purolite Chromalite CGA50x2 – die passende Alternative zu DOWEX 1X2 200-400 mesh von DOW Chemicals.

Chromatographieharz für die Anionenchromatographie Purolite Chromalite CGA100x2 – die passende Alternative zu DOWEX 1X2 100-200 mesh von DOW Chemicals.


Chromatographieharz für die Anionenchromatographie Purolite Chromalite CGA200x2 – die passende Alternative zu DOWEX 1X2 50-100 mesh von DOW Chemicals.


Chromatographieharz für die Anionenchromatographie Purolite Chromalite CGA50x4 – die passende Alternative zu DOWEX 1X4 200-400 mesh von DOW Chemicals.


Chromatographieharz für die Anionenchromatographie Purolite Chromalite CGA200x4 – die passende Alternative zu DOWEX 1X4 100-200 mesh von DOW Chemicals.


Chromatographieharz für die Anionenchromatographie Purolite Chromalite CGA200x4 – die passende Alternative zu DOWEX 1X4 50-100 mesh von DOW Chemicals.


Chromatographieharz für die Anionenchromatographie Purolite Chromalite CGA50x8 – die passende Alternative zu DOWEX 1X8 200-400 mesh von DOW Chemicals.


Chromatographieharz für die Anionenchromatographie Purolite Chromalite CGA100x8 – die passende Alternative zu DOWEX 1X8 100-200 mesh von DOW Chemicals.


Chromatographieharz für die Anionenchromatographie Purolite Chromalite CGA200x8 – die passende Alternative zu DOWEX 1X8 50-100 mesh von DOW Chemicals.



Chromatographieharz – Kationenchromatographie

Chromatographieharz für die Kationenchromatographie Purolite Chromalite CGC50x2 – die passende Alternative zu DOWEX 50WX2 200-400 mesh von DOW Chemicals.

Chromatographieharz für die Kationenchromatographie Purolite Chromalite CGC100x2 – die passende Alternative zu DOWEX 50WX2 100-200 mesh von DOW Chemicals.


Chromatographieharz für die Kationenchromatographie Purolite Chromalite CGC200x2 – die passende Alternative zu DOWEX 50WX2 50-100 mesh von DOW Chemicals.


Chromatographieharz für die Kationenchromatographie Purolite Chromalite CGC50x4 – die passende Alternative zu DOWEX 50WX4 200-400 mesh von DOW Chemicals.


Chromatographieharz für die Kationenchromatographie Purolite Chromalite CGC100x4 – die passende Alternative zu DOWEX 50WX4 100-200 mesh von DOW Chemicals.


Chromatographieharz für die Kationenchromatographie Purolite Chromalite CGC200x4 – die passende Alternative zu DOWEX 50WX4 50-100 mesh von DOW Chemicals.


Chromatographieharz für die Kationenchromatographie Purolite Chromalite CGC50x8 – die passende Alternative zu DOWEX 50WX8 200-400 mesh von DOW Chemicals.


Chromatographieharz für die Kationenchromatographie Purolite Chromalite CGC100x8 – die passende Alternative zu DOWEX 50WX8 100-200 mesh von DOW Chemicals.


Chromatographieharz für die Kationenchromatographie Purolite Chromalite CGC200x8 – die passende Alternative zu DOWEX 50WX8 50-100 mesh von DOW Chemicals.